DE - UA - FR - RU

Radsfatz

eine Fahrradselbsthilfe des Leipziger Ostens

Wenn Du:

- von Zeit zu Zeit Informationen erhalten möchtest,
- selbst mitwirken möchtest,
- manchmal Fragen hast,

kannst Du Dich in die Mailingliste eintragen.

Falls Du gerne Radwege filmst, ist das vielleicht was für Dich.

Tolle Anleitungen rund ums Fahrrad findest Du in diesem Fahrradwiki.

Stilistisch hat sich die Website natürlich dem brutalistischen Webdesign verschrieben.

Die Werkstatt ist akut von der Schließung bedroht! Mehr dazu hier.

Die Werkstatt ist nicht-kommerziell und wird ausschließlich durch Spenden finanziert. Bei uns kannst Du in der Öffnungszeit selbständig oder mit unserer Hilfe Fahrräder reparieren. Wir haben viele alte Ersatzteile und Fahrräder und natürlich Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien.
Neben der Fahrradwerkstatt haben wir auch eine Metall- und Schweißwerkstatt. Manchmal finden hier auch Workshops statt.

Öffnungszeiten

Das Radsfatz schließt am 31. Oktober 2022 an diesem Standort seine Pforten für immer. Wir haben noch keine neuen Räume.

Dienstags 15-19 Uhr. Wenn das Tor zu ist, sind zu viele Gäste in der Werkstatt. Du kannst aber versuchen zu klingeln.

Samstags 12-16 Uhr (vornehmlich Russisch/Ukrainisch) nur nach vorheriger Absprache. Melde Dich per Mail an: mellon [at] radsfatz.org.

Sonntags von 12-16 Uhr (Flinta/LGBTQI+). Wenn das Tor zu ist, sind zu viele Gäste in der Werkstatt. Du kannst aber versuchen zu klingeln.

Wer Lust hat der Werkstatt zu helfen, insbesondere mit neuen Räumlichkeiten, kann uns gerne schreiben.

Wo sind wir zu finden?

In der Eisenbahnstraße 113b hinter dem Japanischen Haus.


Größere Karte anzeigen